Vorschau: MTV Stadeln - Frauen I und MTV Stadeln - Männer

28.04.2017

Für die beiden Teams der HG/HSC Fürth geht es am kommenden Sonntag nur noch um die goldene Ananas. Allerdings sind die Damen des MTV noch ganz heiß im Aufstiegsrennen. Und gerade hier gilt es, so gut wie möglich dagegen zu halten. Allerdings wird das schon seit Langem abgestiegene Team von Trainerin Sophie Frenzel das sowieso tun. Wie die letzten Wochen gezeigt haben, geben sich die HG/HSClerinnen immer kämpferisch und geben nicht auf. Vielleicht kann man ja im Derby den Gastgeber doch etwas ärgern.

 

Bei den Männern ist alles klar. Die Zweite des MTV wird Zweiter und steigt in die BOL auf, unsere Männer belegen am Ende Platz vier. Das Aufgebot der HG/HSC wird wohl wieder etwas dünn ausfallen, dennoch sollte man dem MTV Paroli bieten können. Das schnelle Konterspiel der Stadelner unterbinden wird wohl die wichtigste Maßnahme der HG/HSCler sein müssen.

 

Ich wünsche beiden Teams einen guten Saisonabschluss. Mädels, Jungs: Nochmal Gas geben!

 

Rainer Tischner